Skip to Content

Rocco Siffredi

27.September 2011 um 01:16, von

Rocco Siffredi in Best of Rocco 9

Der italienische Lover, Rocco Siffredi ist seit mehr als zwanzig Jahren im Pornogeschäft und ständig noch so hot wie am ersten Tag. Seine leicht sadistische Ader und die Neigung für Analsex, bekamen dabei bereits mehr als 4000 Damen zu spüren. Roccos Sexabenteuer sind absolut sehenswert. Zum Sexstar

Gewicht: 85
Augenfarbe: k.A.
Haarfarbe: k.A.
Maße: k.A.
Was mich geil macht: Frauen die es mögen wenn man etwas grob wird und ihnen zeigt wer der Mann ist.
Was mich abtörnt: Schlechter Körpergeruch und extreme Arroganz.
Best of Rocco 9
Rocco bringt seinen Bocksdorn wieder zum Einsatz! In Polen knüppelt er mit seinem Kumpel zwei heiße Hühner von der Gasse über den Haufen, in der Sado-Maso-Höhle bekommen spermasüchtige Fetisch-Hennen seine triebhafte Ladung in den Schlund gepumpt. Der schwarze Kiffer Johnny macht die Mädchen demütig, indem er ’nen Joint rumgehen lässt. Mühelos kann er nachher sein braunes Ofenrohr beim ungestümen Dreier versenken. Ein sexplosives Feuerwerk aus Rocco’s ordinärsten Streifen. Insgesamt 15 analträchtige Szenen. Viel Spaß! Zur DVD
Jetzt mehr von Rocco Siffredi sehen!

Schreibe einen Kommentar

Rocco Siffredi

27.September 2011 um 01:13, von

Rocco Siffredi in Best of Rocco 9

Der italienische Lover, Rocco Siffredi ist seit mehr als zwanzig Jahren im Pornogeschäft und ständig noch so hot wie am ersten Tag. Seine leicht sadistische Ader und die Neigung für Analsex, bekamen dabei bereits mehr als 4000 Damen zu spüren. Roccos Sexabenteuer sind absolut sehenswert. Zum Sexstar

Gewicht: 85
Augenfarbe: k.A.
Haarfarbe: k.A.
Maße: k.A.
Was mich geil macht: Frauen die es mögen wenn man etwas grob wird und ihnen zeigt wer der Mann ist.
Was mich abtörnt: Schlechter Körpergeruch und extreme Arroganz.
Best of Rocco 9
Rocco bringt seinen Bocksdorn wieder zum Einsatz! In Polen knüppelt er mit seinem Kumpel zwei heiße Hühner von der Gasse über den Haufen, in der Sado-Maso-Höhle bekommen spermasüchtige Fetisch-Hennen seine triebhafte Ladung in den Schlund gepumpt. Der schwarze Kiffer Johnny macht die Mädchen demütig, indem er ’nen Joint rumgehen lässt. Mühelos kann er nachher sein braunes Ofenrohr beim ungestümen Dreier versenken. Ein sexplosives Feuerwerk aus Rocco’s ordinärsten Streifen. Insgesamt 15 analträchtige Szenen. Viel Spaß! Zur DVD
Jetzt mehr von Rocco Siffredi sehen!

Schreibe einen Kommentar